Fehler
  • Das Template für diese Ansicht ist nicht verfügbar! Bitte einen Administrator kontaktieren.
 

 

 
 

 Willkommen

 
 

Seit dem 01.01.2014 ist der BAU-ZERT aus der Fusion der beiden Verbände BAU-ZERT Ost Bauprodukte Überwachungs- und Zertifizierungsverband Ost und Güteschutz Beton und Fertigteilwerke Nord e.V. hervorgegangen.

Der BAU-ZERT ist vom Deutschen Institut für die Bautechnik (DIBt), bzw. der obersten Bauaufsichtsbehörde des Landes Niedersachsen in den Produktbereichen Gesteinskörnungen, Beton, Mörtel/Trockenbeton, Recycling-Baustoffe und Betonbauteile sowie für die Überwachung von Betonbaustellen der Überwachungsklassen ÜK 2/3 als Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle nach Landesbauordnung und als "Notified body" nach Bauproduktenverordnung (BauPVO) anerkannt.

Mit Geschäftsstellen in Berlin, Leipzig und Großburgwedel bei Hannover überwacht und zertifiziert der BAU-ZERT ca. 900 Produktionsstätten für mineralische Baustoffe aus den vorgenannten Produktbereichen. Darüber hinaus verfügt er mit dem Materialprüfinstitut Nord über eine seit vielen Jahren anerkannte und etablierte Prüfstelle insbesondere für den Bereich Beton und Betonbauteile.